STADTPOMERANZE - führend in Nürnberg

KONTAKT

Haben Sie Interesse an meinem Angebot oder Fragen?
Dann nutzen Sie das Kontaktformular oder wenden sich direkt an:

Sabine Peters M.A., Kunsthistorikerin
Geprüfte und zertifizierte Gästeführerin der Stadt Nürnberg
Freie Mitarbeiterin am Kunst- und Kulturpädagogischen Zentrum (KPZ)
Mitglied des Vereins "Die Stadtführer e.V."
Mitglied im Bundesverband der Gästeführer Deutschlands (BVGD)

ADRESSE:
Am Kaiser Karl 30
91238 Engelthal

MOBIL: 0179 - 112 70 43
E-MAIL: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
INTERNET: www.stadtpomeranze.de

 

IMPRESSUM

DESIGN: Kerstin Grashei-Schaller, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
UMSETZUNG UND WEB-PROGRAMMIERUNG: Beste Medien Werbe Agentur

RECHTSHINWEIS

Haftung für Inhalte
Die Inhalte meiner Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter bin ich gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links
Mein Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.
Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Inhalte umgehend entfernen.
Datenschutz
Die Nutzung meiner Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf meinen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Meine Geschäftsbedingungen haben das Ziel, die Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und mir unter Berücksichtigung beidseitiger Interessen verbindlich und fair zu regeln. Grundlage einer Buchung und eines Vertrages sind daher immer die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, deren Kenntnisnahme und Einbeziehung Sie mit einer Anmeldung bei mir anerkennen und bestätigen.
Sie können daher die Geschäftsbedingungen an dieser Stelle einsehen und bei Bedarf gleich ausdrucken.
1. Anmeldung und Vertragsabschluß
Mit der Anmeldung, die mündlich, schriftlich, per E-Mail oder über das Internet erfolgen kann, bietet der Gast bzw. der Auftraggeber der Gästeführerin den Abschluss eines Dienstleistungsvertrages auf der Grundlage der Leistungsbeschreibung für die jeweilige Führung verbindlich an. Diese Anmeldung gilt bei Gruppenprogrammen für die gesamte Gruppe und die aus der Buchung entstehenden Forderungen. Mit der Anmeldung erkennt der Gast bzw. der Auftraggeber die Allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Die Buchung wird verbindlich, sobald die bestellte Leistung von der Gästeführerin schriftlich, per E-Mail oder mündlich bestätigt wird.
2. Zahlung
Die Bezahlung der Leistung erfolgt im unmittelbaren Anschluss an die Veranstaltung bar an die Gästeführerin. In Einzelfällen wie z.B. bei Firmen-Gruppenführungen kann die Bezahlung auch über Rechnungsstellung vorgenommen werden.
3. Leistungen und Leistungsänderungen
Die geschuldete Leistung besteht aus der Durchführung der Gästeführung entsprechend der Leistungsbeschreibung auf der Internetseite www.stadtpomeranze.de. Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung durch die Gästeführerin. Angaben zur Dauer von Führungen sind Circa-Angaben. Der Wegfall einzelner Leistungsteile berechtigt nicht zum Einbehalt der Vertragssumme oder zum Teilabzug, sofern es sich um Gründe handelt, die nicht von der Gästeführerin zu vertreten sind. Ist der Wegfall einzelner Leistungen durch die Gästeführerin zu vertreten, so hat sie das Recht, diese Leistungen durch gleichwertige andere Leistungen zu ersetzen. Die Gästeführerin ist verpflichtet den Gast bzw. den Auftraggeber hiervon in Kenntnis zu setzen. Gegebenenfalls wird die Gästeführerin dem Gast, bzw. dem Auftraggeber eine kostenlose Umbuchung oder einen kostenlosen Rücktritt anbieten.
4. Rücktritt durch den Gast bzw. Auftraggeber
Der Gast bzw. Auftraggeber kann den Auftrag bis drei Werktage vor dem vereinbarten Führungsbeginn kostenfrei kündigen. Maßgeblich ist der Zugang der Rücktrittserklärung auf der Internetseite www.stadtpomeranze.de. Der Rücktritt muss schriftlich per E-Mail erfolgen und von der Gästeführerin bestätigt werden. Im Falle einer späteren Kündigung ist das vereinbarte Honorar in voller Höhe zahlungsfällig.
Darüber hinaus gelten bei Inanspruchnahme von Fremdleistungen die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Leistungsträger, insbesondere hinsichtlich der Zahlungs- und Stornobedingungen.
5. Rücktritt und Kündigung durch die Gästeführerin
Die Gästeführerin kann in folgenden Fällen vom Vertrag zurücktreten:

  • bei Einwirkung höherer Gewalt
  • bei plötzlicher Erkrankung der Gästeführerin
  • wenn der Gast oder die Teilnehmer/innen einer Gruppe des Auftraggebers die Durchführung der Veranstaltung, ungeachtet einer Abmahnung, nachhaltig stört oder wenn er sich in solchem Maße vertragswidrig verhält, dass die sofortige Aufhebung des Vertrages gerechtfertigt ist
  • wenn der Gast bzw. der Auftraggeber die vereinbarten Vertragsbedingungen nicht einhält.

6. Haftung
Die Gästeführerin haftet für die gewissenhafte Vorbereitung der Veranstaltungen, die sorgfältige Auswahl und Überwachung der Leistungsträger, die Richtigkeit der Leistungsbeschreibung und die ordnungsgemäße Erbringung der vertraglich vereinbarten Leistung. Die Gästeführerin haftet nicht für Leistungen, die in der Veranstaltungsbeschreibung ausdrücklich als Fremdleistungen gekennzeichnet sind. Keine Haftung besteht bei Einbruch oder Diebstahl. Der Gast oder die Teilnehmer/innen einer Gruppe des Auftraggebers haften für jeden Schaden, der durch oder an die von ihm/ihr mitgeführten Sachen verursacht wird. Dem Gast bzw. dem Auftraggeber wird der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung empfohlen.
7. Führungszeiten, Obliegenheiten des Gastes
Der Gast bzw. der Gruppenauftraggeber ist gehalten, bei der Buchung rechtzeitig vor dem vereinbarten Termin der Führung eine Mobilfunknummer anzugeben, unter der mit ihm im Falle außergewöhnlicher Ereignisse Kontakt aufgenommen werden kann. Vereinbarte Führungszeiten sind pünktlich einzuhalten. Sollte sich der Gast verspäten, so ist er verpflichtet, diese Verspätung der Gästeführerin spätestens bis zum Zeitpunkt des vereinbarten Beginns der Führung mitzuteilen. Die Gästeführerin kann einen verspäteten Beginn der Führung ablehnen. Verschiebungen von mehr als 60 Minuten berechtigen die Gästeführerin generell zur Absage der Führung.
Der Gast oder die Teilnehmer/innen einer Gruppe des Auftraggebers sind verpflichtet, bei auftretenden Leistungsstörungen im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen mitzuwirken, eventuelle Schäden zu vermeiden oder gering zu halten. Der Gast oder die Teilnehmer/innen einer Gruppe des Auftraggebers sind insbesondere verpflichtet, Beanstandungen unverzüglich der Gästeführerin mitzuteilen.
8. Datenschutz
Der Gast bzw. Auftraggeber ist damit einverstanden, dass die für die Abwicklung der vereinbarten Leistung zur Verfügung gestellten Daten auch weiterhin von der Gästeführerin für die Kundenbetreuung verwendet werden. Diese Daten werden im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes nicht an Dritte weitergegeben.
9. Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen
Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftbedingungen oder des Reisevertrages hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages zur Folge.
10. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort und alleiniger Gerichtsstand ist Nürnberg.